BERNEXPO AG
SINDEX
Mingerstrasse 6
CH-3000 Bern 22
+41 31 340 11 11
+41 31 340 11 10
sindex@bernexpo.ch

Ausstellungsbereiche

Ausstellungsbereiche

Ausstellungsbereiche

Ausstellungsbereiche

Rund um Automatisierung

 - SINDEX

Die SINDEX zeigt einzelne Komponenten wie auch Gesamtlösungen von Dienstleistungen und Produkten aus der Technologiebranche.

Sie positioniert sich auch als Begegnungsplattform von Politik, Wirtschaft, Industrie und Wissenschaft, an der aktuelle und zukünftige Herausforderungen diskutiert und Lösungsansätze gesucht werden.

Future Work Lab
Produktionsplanung in der Mixed Reality, mobile Mehrmaschinenbedienung und eine App für die flexible Schichtplanung: Das Future Work Lab zeigt exklusiv drei Beispielszenarien zur Produktionsarbeit der Zukunft – gleich im Eingangsbereich der SINDEX.

Ausbildung 4.0 und Grand Prix Automatiker
Wie sieht zielgerichtete Bildung im Technologie-Bereich künftig aus? Und wer ist heute der beste Automatiker im ganzen Land? Zum dritten Mal veranstalten die «Technische Rundschau» und die SINDEX den Wettbewerb «Grand Prix Automatiker » (GPA).

Augmented und Virtual Reality in der Industrie
Ob im Verkauf, für Wartungsarbeiten oder als Lerninstrument: Augmented Reality und Virtual Reality eröffnen neue Möglichkeiten in vielen Bereichen. An dieser Sonderschau zeigen drei Aussteller überzeugende Marktanwendungen.

Robotics
Per Telefon Hilfe holen, Essen bringen lassen oder gemeinsam ein Spiel spielen: Roboter können vielseitige Aufgaben übernehmen. Die Sonderschau «Robotics» konzentriert sich dieses Jahr auf den Bereich Alters- und Pflegeheime und zeigt die topaktuellen Modelle live. Highlight sind der Betreuungsroboter «Lio» und Trainingsroboter «P-Rob».

  • Steuerungssysteme
  • Antriebstechnik (mechanisch / elektrisch)
  • Sensorik
  • PC-basierte Systeme / IPC
  • Industrielle Bildverarbeitung
  • Identifikationssysteme
  • Industrielle Mess- und Regeltechnik
  • HMI / Bedienen und Beobachten
  • Lineartechnik
  • Industrielle Beschriftung
  • Robotiksysteme
  • Handlingelemente und -systeme
  • Transportsysteme
  • Positionierungssysteme
  • Automatisierte Montagetechnik
  • Kollaborierende Roboter
  • Industrielle Service Robotik
  • Hydraulik
  • Pneumatik
  • Drucklufterzeugung und -aufbereitung
  • Armaturen und Stellgeräte (Aktoren)
  • Mess- und Prüfsysteme
  • Embedded Systeme
  • Halbleiter
  • Passive Bauelemente
  • Anzeigenelemente und Displays
  • Ein- und Ausgabeelemente
  • Elektromechanik / Systemperipherie
  • Stromversorgungen
  • Elektronikfertigung / EMS
  • Powerquality und Energiespeicherung
  • Interfacetechnik
  • Niederspannungs-Schaltgeräte
  • Mechanische Baugruppen
  • Schaltschranksysteme und Gehäuse
  • Baugruppen und Kabelkonfektion
  • Kabel und Lichtwellenreiter
  • Klimatisierung für Industrielösungen
  • Leiterplatten / Schaltungsträger
  • Fertigungstechnik
  • Produktionsmittel
  • Produktionsmanagement
  • Additive Manufacturing
  • kleben, vergiessen, dosieren
  • Engineeringdienstleistung
  • Consulting
  • Wartung und Instandhaltung
  • Services und Reparaturen
  • Lean Manufacturing
  • Qualitätssicherung
  • Aus- & Weiterbildung
  • Fachliteratur / Fachverlage
  • Künstliche Intelligenz / AI
  • Industrielle Software
  • Industrielle Kommunikation
  • Cyber Security
  • Cloud Computing-/ Services
  • Big Data Management
  • Predictive Services
  • MES - Manufacturing Executing Systems
  • Design-, Simulations-, Entwicklungssoftware
  • Projektierungsmittel CAx
  • Virtual- / Augmented Reality

Sonderzonen: Alle Trends und Entwicklungen an einem Ort

Sonderzone «swissSolutionMarket» - Passgenaue Lösungen

Sonderzonen-swissSolutionMarket - Sonderzone «swissSolutionMarket» - Passgenaue Lösungen

Heutige Automatisierungslösungen dürfen sich nicht starr auf die Befriedigung einer einzigen Aufgabe fokussieren, sondern müssen flexibel an die wechselnden Anforderungen der Kunden und Produkte angepasst werden. Dies bedingt ausgezeichnete analytische Fähigkeiten der Entwickler, um komplexe Abläufe und Prozesse in Einzelschritte zu zerlegen und anschliessend die passende Gesamtlösung zu finden. Scheuen sie sich nicht, die Dienstleistungsqualität der Automatisierungsgeneralisten auf die Probe zu stellen und die Aussteller mit ihren Projekten zu konfrontieren.

Sonderzone «swissSensorMarket» - Intelligente Schnittstellen

Sonderzonen-swissSensorMarket - Sonderzone «swissSensorMarket» - Intelligente Schnittstellen

Die wichtigsten Marktteilnehmer präsentieren in der Sonderzone swissSensorMarket praxisnah und kompakt Neuheiten, Innovationen und Sensoranwendungen: intelligente Schnittstellen wie IO-Link, Echtzeitethernet-basierte Schnittstellen oder Bluetooth-Schnittstellen als Enabler zur Umsetzung von Industrie 4.0 im Maschinenbau. Auf der gemeinsamen Eventfläche zeigen sie das Thema Sensorik und Industrie 4.0 von ihrer spielerischen Seite – und sind so ein spezieller Publikumsmagnet.

Sonderzone «Electronic City» - Spezialanwendungen für individuelle Aufgabenstellungen

Sonderzonen-ElectronicCity - Sonderzone «Electronic City» - Spezialanwendungen für individuelle Aufgabenstellungen

In der Sonderzone Electronic City haben sich die Aussteller aus dem Fachbereich Elektronik desswissT.net unter dem Motto «Marketplace for Ideas and Solutions» zusammengetan. Mit dabei sind zwei Fachhochschulen und 13 Unternehmen.

Dichte Informationen, praktisch gruppiert: Die Sonderzonen Electronic City, swissSolutionMarket und swissSensorMarket versammeln zahlreiche spannende Unternehmen auf dem gemeinsamen Parkett.

Was tun, wenn das Standardprodukt nicht reicht? Welche Sensoren sind «in»? Welche für Fragestellungen ergeben sich im Zuge der Automation für spezifische Firmen? Antworten und Lösungen bieten die drei thematischen Sonderzonen.

Folgende Firmen und Fachhochschulen sind in der Sonderzone anzutreffen:

  • Amelec Electronic GmbH
  • CSA Engineering AG
  • Elektron AG
  • Enclustra GmbH
  • Exista AG
  • FlowCAD Schweiz AG
  • Harting AG
  • Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW, Hochschule für Technik
  • Hochschule Luzern, Technik & Architektur
  • Hoffmann + Krippner Schweiz GmbH
  • HY-Line AG
  • Ineltro AG
  • MathWorks
  • Neratec Solutions AG
  • PowerParts AG

 

Folgende Firmen sind in der Sonderzone anzutreffen:

  • Balluff Sensortechnik AG
  • Baumer Electric AG
  • DI-SORIC SNT AG
  • Euchner AG
  • Hamamatsu Photonics France
  • Heidenhain (Schweiz) AG
  • Ifm electronic ag
  • KELAG Künzli Elektronik AG
  • Leuze electronic AG
  • Micro-Epsilon (Swiss) AG
  • Panasonic Electric Works Schweiz AG
  • Pepperl + Fuchs AG
  • Sick AG

 

 
 

Folgende Firmen sind in der Sonderzone anzutreffen:

  • Brütsch Elektronik AG
  • BSR Automation AG
  • Deleproject AG
  • Höhere Fachschule für Technik Mittelland AG
  • Micropool GmbH
  • Rortring Data AG
  • SF Elektro-Engineering AG
  • STC Software & Technology Center AG
  • Teco Engineering AG

 

Patronatspartner

Partner

Medienpartner

Weitere

Securitas

Patronatspartner

Partner

Medienpartner

Weitere Partner

copyright 2018 by BERNEXPO AG